Marktvertrieb Schwerin GmbH
Tomatenverzehr bleibt mit 25 Kilogramm konstant
30. Juni 2015
Tomaten sind wie in den Vorjahren das beliebteste Gemüse in Deutschland. Nach vorläufigen Berechnungen der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) verzehrten die Deutschen sowohl imMehr...
Eine sehr gute Qualität zeichnet die diesjährige Kirschenernte aus, schreibt der Landvolk-Pressedienst. Die Erntemenge wird nachMehr...
Die Offiziellen von dem Ministerium für Arbeit und Transport genehmigten am FreitagMehr...
Europäisches Bioobst-Forum traf sich bei Belgische Fruitveiling Erste Vorhersagen rechnen mit kleinerer (Bio-)Ernte
Letzten Freitag, den 26. Juni, empfingen die „Belgische Fruitveiling“ (BFV, Auktion) und das „BioForum Flandern“ eine europäische Delegation von Bio-Obsterzeugern in Sint-Truiden, Belgien. Es waren Vertreter ausMehr...
High-Tech-ERP für den Frischwarengroßhandel: FRESHfin® 2015 Informieren Sie sich in 50 Minuten in unserem Webinar am 09.07.2015
High-Tech-ERP für den Frischwarengroßhandel: FRESHfin® 2015
Mit FRESHfin können Sie Ihre warenwirtschaftlichen Prozesse verbessern, schneller handeln und Retouren vermeiden. FRESHfin optimiert die ERP-Lösung Dynamics® NAV 2015 mit wichtigen Funktionalitäten ganz speziell für Ihre Branche.Mehr...
Die guten Ergebnisse im aktuellen Laborkompetenztest belegen die zügige Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen. Nachdem beim letzten Test 2014 die Komplexität der Metabolitenanalytik den teilnehmendenMehr...
Der Südosten Deutschlands versank in den letzten Wochen im Regen, im Norden litten die Äcker unter anhaltender Dürre, die Waldbrandgefahr stieg. Der Zeitpunkt, über extreme Wetterlagen und ihreMehr...
Seit dem Boykott mit Russland letzten August versucht das Land auf vielen verschiedenen Wegen, mehr selbstversorgend zu werden. Die russischen Medien berichteten im Mai einige Male über die Expansion der Obstfläche mit Hilfe der russischen Regierung. In Kaliningrad, das russischeMehr...
Kölla: Zuckeraprikosen “Haci Haliloglu” von Alinda wieder verfügbar
Nach einem Jahr ohne die originalen Zuckeraprikosen “Haci Haliloglu“ freut sich Kölla, ihnen wieder dieses besondere Produkt aus der Türkei anbieten zu können. Nach dem Totalausfall durch Frost im letzten Jahr berichten Fachleute und Partner des Unternehmens vonMehr...
Die „Food & Agriculture Organisaiton“ der UN (Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen) schätzt, Bananen bieten Einnahmen oder Ernährung für rund 400 Millionen Menschen weltweit. Sechs Jahrzehnte nachdem ein Bananen abtötenderMehr...
Wieder wurde der Antrag der Grünen zur flächendeckenden LKW-Maut bei der gestrigen Landtagsitzung abgelehnt, obwohl sämtliche Vorteile klar auf dem Tisch liegen. Für die Verkehrssprecherin Amrita Enzinger ist das Zögern der ÖVP in NÖ in der Sitzung nicht verständlichMehr...
Der 1. Kongress für Rote Früchte endete am Mittwoch, dem 24. Juni, erfolgreich in Huelva. Die aktuellen Trends in den Anbausystemen für rote Früchte, die Förderung in Europa, die Vermarktung und der Vertrieb sowie die Gesundheitseigenschaften von Früchten wieMehr...
Keine Patente auf Pflanzen: Copa und Cogeca warnen vor Nutzung von Patente in EU-Landwirtschaft
Copa und Cogeca warnten diese Woche bei einem vom Gemeinschaftlichen Sortenamt (CPVO) zum Thema Schnittstelle zwischen Patenten und Sortenschutzrechten in Brüssel organisierten Seminar vor derMehr...
Mit großem Interesse folgten in der vergangenen Woche Entscheidungsträger der Transportwirtschaft aus ganz Österreich, der Schweiz und Süddeutschland der gemeinsamen EinladungMehr...
Die Inflationsrate in Deutschland – gemessen am Verbraucherpreisindex – wird im Juni 2015 voraussichtlich + 0,3 % betragen. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach bisher vorliegenden ErgebnissenMehr...
Die neuen Leitlinien der EFSA erläutern die Datenanforderungen für die agronomische und phänotypische Beschreibung von genetisch veränderten (GV-) Pflanzen. Das Dokument ergänzt die bestehendenMehr...
DSD-Umweltbilanz für das Jahr 2014: Der Grüne Punkt will die Stabilisierung des dualen Systems weiter festigen
Die Unternehmen der Duales System Holding haben im Jahr 2014 knapp 2,6 Millionen Tonnen Wertstoffe zurück in den Wirtschaftskreislauf gebracht und dadurch 1,4 Millionen Tonnen an Kohlendioxidäquivalenten vermieden. „Damit hat der Grüne Punkt auch imMehr...
„Ich darf Ihnen mitteilen, dass die VDKL-Mitgliederversammlung alle vorgeschlagenen Vorstands-Kandidaten gewählt hat“, erklärte VDKL-Geschäftsführer Jan Peilnsteiner am 25. Juni 2015 auf der Jahrestagung in Frankfurt/Main. Zuvor hatten sich die acht Kandidaten kurzMehr...
Weltweit einmalige Kreislaufwirtschaft wird fortentwickelt - Die Wirtschaftsverbände der Produktverantwortlichen begrüßen die Einigung der Regierungskoalition zum Wertstoffgesetz. Die historische Chance, eine bundesweit einheitliche und unbürokratische WertstofftonneMehr...
Die aktuelle Führung von „Apo Conerpo“ wird für die nächsten drei Jahre im Amt bleiben. Auf der Versammlung der größten Organisation von italienischen und europäischen Obst- und GemüseerzeugernMehr...
Fruchtbaren Boden auch für künftige Generationen erhalten: Dieses Ziel verfolgt die „Amsterdam-Erklärung“, die die Teilnehmer der internationalen Konferenz „Celebrating Soil! Celebrating Life!“ feierlich in AmsterdamMehr...
Mit 181.443 Tonnen Obst wird in diesem Jahr gerechnet, im Vergleich zum Vorjahr ein Anstieg von 19 Prozent. Wie der Vorsitzende des Tschechischen Obstbauernverbandes Martin Ludvík am Freitag erklärte, könnte lediglich die Ernte der Stachelbeeren und Sauerkirschen magererMehr...
Seit 21 Jahren bietet der TopCC Diessenhofen Gastronomen-, Handels- und Geschäftskunden ein breites Sortiment von über 33'000 Artikeln. Nach -monatigem Komplettumbau empfängt der Cash & CarryMehr...
Unter www.ilp-vegetable.org können Sie nun die offizielle Webseite der „International Licensing Platform“ (ILP) für Gemüsepflanzenzucht finden. Die „ILP Vegetable“ wurde von 11 Zuchtunternehmen gegründet, darunter „Rijk Zwaan“. Ihr Hauptziel ist, weltweiten Zugang zu Patenten zuMehr...
Bienen: EFSA befasst sich mit multiplen Stressoren
Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) untersucht in einem mehrjährigen Projekt den Einfluss von multiplen Stressfaktoren auf die Entwicklung von Bienenvölkern. In einem computergestützten Simulationsmodell (das BEEHAVE-Modell) sollenMehr...
Neue DNA-Sequenzen, Ergebnisse aus tausenden von Versuchen in Feldern und Gewächshäusern weltweit, dreidimensionale Aufnahmen von Pflanzen - die Flut von Daten aus Forschung und Entwicklung wächstMehr...
Am 19. Mai hielt „Freshfel“ während einer Veranstaltung der Vereinigung der Belgischen Gartenbaukooperativen (VBT) in Belgien eine Präsentation über den europäischen und internationalen Kontext von Nachhaltigkeit.Mehr...
Chile: Zunahme der Menge und des Wertes für Export von getrockneten Früchten
Die chilenischen Exoprte von getrockneten Früchten verzeichneten eine spektakuläre Zunahme. Das Amt für Landwirtschaftsstudien und -politiken (Oficina de Estudios y Políticas Agrarias, PASO) gab bekannt, dass sich die Exporte von getrockneten Früchten inMehr...
Pakistan hat den Export von Mangos an die Vereinigten Staaten begonnen. Die erste Lieferung belief sich auf insgesamt 2,9 Tonnen Obst und hatte als Ziel die Städte Dallas und Houston, Texas. Dann ging eine weitere Lieferung, die 6 Tonnen Mangos enthielt, an New York CityMehr...
Sketch-Comedy: Knallerfrauen