Wittenberg Gemüse / Elite Frische Service GmbH
Mehr Gemüse aus ökologischem Anbau produziert
28. Februar 2024
Im Jahr 2023 haben rund 5 970 landwirtschaftliche Betriebe in Deutschland insgesamt 3,9 Millionen Tonnen Gemüse geerntet. Das waren gut 4 % mehr als im Jahr 2022 und 2 % mehr als im Durchschnitt der Jahre 2017 bis 2022. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt,Mehr...
An diesem Punkt der Erdbeersaison hätte die Produktion vor ein paar Wochen 20 % erreichenMehr...
Die Proteste und Demonstrationen, die seit dem 6. Februar in ganz Spanien stattgefundenMehr...
Stoppt die Bürokratie und den Anstieg der Kosten, der den italienischen Landwirten schadet, erhöht die Hilfen für Unternehmen zur Bekämpfung der Krise und des Anstiegs der Zinsraten und garantiert einen Mehr...
Ein breiter Querschnitt aus Praxis, Branchenorganisationen, Verbänden und Wissenschaft hat das „Maßnahmenpaket Zukunft Gartenbau“ erarbeitet und heute an die Staatssekretärin des BundesministeriumsMehr...
Werbeaktionen, Werbeaktionen und Werbeaktionen, so berichtet fyh.es über die Werbeaktivitäten deutscher Ketten für Tomaten in dem Land. Aufgrund des stark gestiegenen Angebots kamen zwei Wochen in Folge 73Mehr...
Insgesamt wurde im Jahr 2023 Gemüse auf gut 121 500 Hektar im Freiland angebaut. Damit sank die Freilandanbaufläche gegenüber 2022 um 3 %. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) weiter mitteilt, befanden dieMehr...
Umschlagergebnisse: Im 2023 insgesamt 114,3 Millionen Tonnen umgeschlagen Hamburger Hafen behauptet seine Position unter herausfordernden Bedingungen
Hamburger Hafen behauptet seine Position unter herausfordernden Bedingungen
Die geopolitischen und wirtschaftlichen Herausforderungen beeinträchtigten im Jahr 2023 den Umschlag in allen Häfen der Nordrange. Auf das Geschäft des größten deutschen Universalhafens wirkten sich zudemMehr...
Landwirte erwarten während der Messe Ankündigungen konkreter Maßnahmen Landwirtschaftsmesse SIA in Paris mit hoher politischer Brisanz
Jedes Jahr herrscht auf der größten Landwirtschaftsmesse Frankreichs, Salon International de l'Agriculture (SIA), die vom 24. Februar bis 3. März, in Paris stattfindet, ein Kommen und Gehen von Politikern undMehr...
Das Unternehmen hat die Finanzergebnisse für das vierte Quartal (Q4) und das gesamte Geschäftsjahr bis zum 29. Dezember 2023 bekannt gegeben. Der Vorsitzende und Hauptgeschäftsführer (CEO) von Fresh Del Mehr...
Strauchbeerenernte in Sachsen 2023: höhere Erträge nach Dürrejahr, ökologische Erzeugung überwiegt
 Im Jahr 2023 wurden in Sachsen durch 39 Betriebe 736 Tonnen Strauchbeeren geerntet. Das waren fast doppelt so viele Beeren wie im Dürrejahr 2022. Die Frühsommertrockenheit führte aber Mehr...
Juan Carlos Pérez Mesa, Professor an der Universität Almería und Co-Direktor des Coexphal-Lehrstuhls an der UAL, analysiert für das Programm „Es de Invernadero“ die Bedeutung von Solargewächshäusern Mehr...
Der österreichische Speisekartoffelmarkt präsentiert sich kaum verändert zu den Vorwochen. Der Absatz im heimischen LEH läuft dabei stetig auf saisonüblichem Niveau. Exporte werden seit längerer Zeit kaumMehr...
Thüringen: Gemüseernte unter Glas gegenüber dem Vorjahr gesunken
In den Thüringer Gewächshäusern wurden im Jahr 2023 insgesamt rund 10 900 Tonnen Gemüse geerntet. Gegenüber dem Jahr 2022 sank nach Mitteilung des Thüringer Landesamtes für Statistik dieMehr...
Laut eines Berichts für Januar 2024, der von der Marktforschungs-Abteilung von ProChile mit Daten des Nationalen Zolldienstes erstellt wurde, erreichten die Kirschlieferungen im Januar dieses Jahres 1.555 Millionen USD, ein Anstieg von 27,5 % im Vergleich zu dem Vorjahresmonat. DieseMehr...
„Die Politik soll uns nicht retten. Wir brauchen als Unternehmer jedoch endlich praxistaugliche und verlässliche Rahmenbedingungen, deren Ziele und Vorgaben aufeinander abgestimmt sind“, brachte es Philipp Hattendorf, Vorsitzender der Junglandwirte Niedersachsen, beim Mehr...
Destatis: Salatanbau auf dem niedrigsten Niveau seit 2012
Der Anbau nahezu aller Salatarten wurde in den letzten Jahren in Deutschland immer weiter reduziert und hat inzwischen mit einer Anbaufläche von 12 600 Hektar (-14 % gegenüber 2012) undMehr...
Nach dem berat in Brüssel die EU-Mitgliedsstaaten, wird in Deutschland intensiv über die Weiterentwicklung der EU-Agrarpolitik debattiert, wie diese umgesetzt werden kann. Dazu fordert der geschäftsführendeMehr...
Rund 15 % des in der EU angebauten Obst und Gemüses enthalten Pestizidrückstände aus der Gruppe der PFAS (Per- und polyfluorierte Alkylsubstanzen), auch bekannt als „Ewigkeits-Chemikalien“, so Mehr...
In Deutschlands Gewächshäusern machten Tomaten und Salatgurken 83 % der Erntemenge aus
Der Anbau von Gemüse unter hohen begehbaren Schutzabdeckungen, zum Beispiel in Gewächshäusern oder hohen Folienabdeckungen, ist 2023 gegenüber dem Vorjahr mit knapp 1 300 Hektar (+0,3 %) fastMehr...
Ein Beamter zum anderen: „Ich weiß nicht, was die Leute immer haben?"Mehr...